yogagestütztes coaching

In der Beratungsarbeit mit Einzelnen bringe ich gerne meine Kompetenzen aus der Körperarbeit und dem Yoga in den Coaching-Prozess mit ein.

Diese Elemente eignen sich besonders, wenn sich das Coaching um Themen wie burn-out-Prävention und Stressreduktion dreht. Aber auch zum Erarbeiten von neuen Perspektiven, zur Fokussierung von Zielen und Prioritäten oder zur Entwicklung neuer Achtsamkeit mit sich selbst bieten sich Körper- und Atemübungen an.